Thalia spendet für die Gemeindebibliothek

Dallgow

Nachdem die Thalia Buchhandlung im HavelPark bereits im vergangenen Jahr einen Spendenscheck an die Gemeindebibliothek Dallgow-Döberitz überreicht hatte, nahmen Bürgermeister Sven Richter und die Leiterin der Bibliothek, Nora Weisse, heute erneut eine Zuwendung von Filialleiterin Frau Köber und ihrer Stellvertreterin Frau Hartmann entgegen.

 

Das Geld wurde von Thalia im Rahmen des "KultClub" gesammelt. Beim "KultClub" erhalten Kunden dauerhaft doppelt PAYPACK-Punkte und fördern mit ihrem Einkauf ganz nebenbei regionale Projekte.

 

Bürgermeister Richter und Bibliotheksleiterin Weisse zeigten sich glücklich über die neuerliche Spende, die der Leseförderung in der Gemeinde unmittelbar zugutekommt.

 

Die 250 EUR wurden sogleich in 15 Kinderbücher und sechs Bücher für Erwachsene investiert. Darunter sind der neuste „Woodwalker“ von Katja Brandis und der druckfrische Tim Pieper „Raue Havel“. "Für alle Altersklassen von 3 bis 99 ist etwas dabei", so Nora Weisse.

 

Zur Seite der Gemeindebibliothek mit mehr Infos und Öffnungszeiten

 

Thalia

 

 

 

 

 

 

Bild zur Meldung: Thalia spendet für die Gemeindebibliothek