Das war das Sommerfest für Seniorinnen und Senioren

Dallgow-Döberitz

Am Mittwoch, den 10.08.2022 waren alle Seniorinnen und Senioren aus Dallgow-Döberitz von der Arbeiterwohlfahrt zu einem Sommerfest eingeladen. Die Gemeinde und der Seniorenbeirat hatten im Rahmen des Pakt für Pflege für die Finanzierung dieser Veranstaltung gesorgt.

 

Es ist bewundernswert, wie sich das Team der AWO Ehrenamtler rund um die Vorsitzende der Ortsvereins Dallgow-Döberitz und Organisatorin der Veranstaltung, Sylvia Stolze, um jeden einzelnen der etwa 150 Gäste bemüht hat. Mit den Worten "Ihr steht heute im Mittelpunkt!" richtete sie sich in ihrer Eröffnungsrede an die Seniorinnen und Senioren.

 

Wer nicht aus eigener Kraft zum Fest kommen konnte wurde von zuhause abgeholt und nach dem Fest wieder zurück gebracht. Die bequemen Sitzplätze  und die dekorierten Tischen luden zum verweilen im Radhausgarten ein.

 

Das Team der AWO hatte für das Sommerfest ein tolles Unterhaltungsprogramm zusammengestellt. Es wurde mit gesungen geschunkelt und getanzt. Der Seniorenbeirat war mit einem eigenen Pavillon vertreten und bot Gespräche an.

 

Mit Bratwurst, Kuchen und Getränken wurden die in guter Stimmung versetzten Seniorinnen und Senioren durch Ehrenamtliche Helfer versorgt. Auch Informationen wurden Angeboten. So informierte unter anderem die Polizei, wie man sich vor Betrügern und Einbrechern schützen kann.

 

"So ein Fest sollte Tradition werden", äußerte sich Bürgermeister Sven Richter.

 

1

2

3

4

 

Bild zur Meldung: Das war das Sommerfest für Seniorinnen und Senioren