Mehr als 300 Sportbegeisterte beim Seniorensportfest

Dallgow-Döberitz

Nach zweijähriger erzwungener Corona-Pause fand am 07.09.2022 das 10. Seniorensportfest im Sportpark an der B5 statt. Seniorinnen und Senioren aus dem gesamten Havelland genossen den aktiven Nachmittag bei bestem Sportwetter. Die angekündigten Regenwolken zogen glücklicherweise einen weiten Bogen um den Sportplatz. Was im Jahr 2011 mit 150 Teilnehmenden begann ist zum 10. Jubiläum zu einem großem Event mit nun über 300 Sportbegeisterten und Junggebliebenen herangewachsen.

 

Roger Lewandowski, Landrat und Schirmherr der Veranstaltung und Sven Richter, Bürgermeister der austragenden Gemeinde Dallgow-Döberitz, begleiteten die Veranstaltung aktiv. Auch die Bürgermeister von Rathenow, Wustermark, Ketzin, Nauen und dem Milower Land waren vor Ort und ließen sich die tolle Stimmung nicht entgehen.

 

Roger Lewandowski verriet in seiner Eröffnungsrede, dass er wisse, wie schwierig es ist, den inneren Schweinehund zu überwinden. Er selbst mache seit einigen Wochen tägliche Dehnungsübungen mit dem Ziel, die Fußspitzen wieder mit den Händen erreichen zu können. Sven Richter pflichtete ihm im lockeren Sportdress bei. Er selbst erfuhr erst kürzlich davon, dass er nun schon als Senior gilt und wurde von Karsten Leege, dem Geschäftsführer des Kreissportbund Havelland e.V., zur diesjährigen Teilnahme animiert. 

 

Landrat und Bürgermeister wünschten den Teilnehmenden viel Spaß und zeigten sich begeistert über die so große Resonanz. Besonderer Dank ging auch an den Veranstalter SV Dallgow 47 e.V., den Sponsor Mittelbrandenburgische Sparkasse und alle, die dieses tolle Fest ermöglicht haben.

 

Neben den zahlreichen volkssportlichen und sportartspezifischen Aktivitäten gab es zum Jubiläum noch eine Premiere: Die Austragung des "Pokals der Kommunen".

 

In kleinen Spielen wie "Inselhüpfen" und einem Pacourlauf mit vollen Wasserbechern, traten Teams der Gemeinden Dallgow-Döberitz, Falkensee, Rathenow, Ketzin und Premnitz gegeneinander an. Das Finale wurde im Feldhockey zwischen Dallgow und Premnitz ausgetragen. Nach harten Zweikämpfen und einem 2:0-Sieg konnte Dallgow-Döberitz den neuen Wanderpokal von "Oberkellner Hurtig" in Empfang nehmen. Letzterer war am gesamten Wettkampftag unermüdlich auf seinem elektrischen Rollbrett unterwegs, um erschöpfte Teilnehmende mit einem kleinen Eierlikör wieder flott zu machen.

 

Fotos zur Veranstaltung finden Sie weiter unten.

 

 

Bild zur Meldung: Mehr als 300 Sportbegeisterte beim Seniorensportfest

Fotoserien

Fotoalbum Seniorensportfest 2022 - Die Eröffnung
Seniorensportfest 2022 - Die Eröffnung
08.09.2022
Fotoalbum Seniorensportfest 2022 - Die Einzelwettbewerbe
Seniorensportfest 2022 - Die Einzelwettbewerbe
07.09.2022
 
Fotoalbum Seniorensportfest 2022 - Der
Seniorensportfest 2022 - Der "Pokal der Kommunen"
06.09.2022