Hort Aktivitäten

IMG_20191203_094811
IMG_20191203_111258
IMG_20191129_154352

Weihnachtsbacken für die Senioren: (26. - 28.11.19)

 

Die Erzieher und Kinder übten sich im Hort als fleißige Keksfeen. Sie backten ein Plätzchenblech nach dem anderen, für die kommende Seniorenfeier. Es wird ganz sicher niemand hungrig nach Hause gehen.

 

 

Weihnachtsmarkt: (30.11.19)

 

Eltern, Förderverein und Hort betreuen gemeinsam einen Stand. Es gibt selbstgemachte Marmelade  unterschiedlichster Geschmacksrichtungen. Dazu kommt heißer Kakao. Für die Eltern auch mit Schuss ;-).

 

!!LECKER!!

 

Malwettbewerb im Hort - Standort Weissdornallee: (28.11.19)

 

Viele wunderschöne Bilder, so viel Auswahl. 27 Bilder wurden für den Wettbewerb eingereicht (sogar ein Erzieher machte heimlich mit). Grundregel - "durchpausen" ist tabu, ansonsten durfte nach herzenslust gemalt und sich kreativ ausgelebt werden. Danach konnten die Kinder, in geheimer Wahl, für ihre liebsten Bilder abstimmen. Am Ende gewann Talina H. aus der Klasse 4d mit ihrem bunten Flamingo (siehe Bild).             

  !!Glückwunsch!!

 

Winterferien: (03.02.2020 - 07.02.2020)

 

Oh, was waren das für Ferien - es wurde wieder gelacht, gewerkelt und erlebt. Ganz unter dem Motto "Es war einmal Schnee". Es gab Besuche in der Eishalle, im Kino und einzigartige T-shirts wurden gestaltet. 

 

 

IMG-20200206-WA0027

Großes Theater im Hort: (06.02.2020)

 

Und was für ein Theater das war. Die Erzieher haben das Theaterstück "Das gestohlene Handy" selbst geschrieben, geprobt und erstklassig aufgeführt. Nachdem Gertrude, Otto- Herbert, Elfriede, Claire - Grube, Kai - Uwe, Klaus Klön, sowie Frau Tausendschön mit ihrem Theaterstück fertig waren, stellte sich heraus, dass Gertrude ihr Handy selbst geklaut hatte, um ein Neues zu bekommen. 

IMG_20200213_122954

Hortzeitung: (10.02.2020 - 14.02.2020)

 

Bald kommt wieder der "Rasende Kobold"  mit allerhand interessanten Themen. Dafür findet diese Woche ein Malwettbewerb statt, um für jede Klassenstufe ein eigenes Deckblatt zu bestimmen.

Kickerturnier: (24.20 - 06.03.)

 

Der Ball flog von links nach rechts und Tore über Tore. Freud und Leid nur 50 cm von einander entfernt.

16 Teilnehmer haben am Kickertisch alles gegeben, bis nur noch 2 Teilnehmer sich im Finale gegenüber standen. Am Ende hat sich, in einem spannenden 10 : 8, Lukas aus der 4. Klasse durchgesetzt.