Bundesweite Singeaktion

03.10.2020 um 19:00 Uhr

Am Abend des 3. Oktober 2020 findet eine bundesweite Singeaktion statt, an welcher auch die Gemeinde Dallgow teilnimmt.

Die Initiative „3. Oktober – Deutschland singt“ und der Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. unter Schirmherrschaft des EKD Ratsvorsitzenden Bischof Heinrich Bedford-Strohm und des Vorsitzenden des Zentralrates der Juden in Deutschland Dr. Josef Schuster laden an diesem Tag zu einer DANKE-Demo ein.

Nach 30 Jahren Einheit blicken die Menschen dieses Jahr ganz besonders auf ihre Geschichte. Viele sind dankbar für die Friedliche Revolution, die Wiedervereinigung und für 75 Jahre Frieden in unserem Land.

Gemeinsames Singen bringt Menschen aus allen Kulturen und Generationen zusammen. Am 3. Oktober 2020 sollen um 19.00 Uhr daher gleichzeitig im ganzen Land 10 verbindende Lieder gesungen werden. Denn Einheit und Zusammenhalt müssen wie die Demokratie in unserem Land jeden Tag neu erkämpft werden. Gemeinsames Musizieren sendet auch ein politisches Signal aus: Heute gilt es mehr denn je standzuhalten und extremistischen Kräften, die Angst, Gewalt, Rassismus und Antisemitismus verbreiten, die Stirn zu bieten. Der Appell, der von den Marktplätzen der Republik ausgehen wird, soll lauten: Auch für die Zukunft stehen wir geeint für Grundwerte wie Freiheit, Humanität, Zusammenhalt und Demokratie ein.

 

Herzliche Einladung an alle, am 3. Oktober, 19 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz Dallgow dabei zu sein und mitzusingen.

Unser Bürgermeister Jürgen Hemberger wird ein Grußwort sprechen und die Dallgowerin Astrid Eichler als Zeitzeugin einige Worte sagen. Alle Teilnehmer*innen mögen bitte eine Kerze mitbringen und sich die Texte der Lieder unter folgendem Link herunterladen:

https://safe.gemeinsam.ekbo.de/index.php/s/eXHUocAe1yHzsLh

 

Vor Ort liegen auch einige Texthefte bereit.

Auf die Einhaltung der geltenden Coronalregeln wird geachtet.

Weitere Informationen zur Aktion sind zu finden auf der Internetseite: https://3oktober.org/

 

 

Plakat

 

Veranstaltungsort

Dallgow-Döberitz, Bahnhofsvorplatz

 

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde und Gemeinde Dallgow-Döberitz

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]