Kräuterwanderung in der Döberitzer Heide

24.09.2022 um 14:00 Uhr

Der Naturschutz-Förderverein „Döberitzer Heide“ e.V. bietet am 24.09.2022 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine Kräuterveranstaltung zum Thema „Essbare Wildbeeren“ mit der Heilpraktikerin Viola Schalski aus Spandau an.

 

Zunächst stellen wir Ihnen bei einer Wanderung die vielfältigen Heilkräuter des Herbstes auf der trockenen Heidelandschaft vor. Wie können wir sie für unsere Gesunderhaltung nutzen? Besonderes Augenmerk wird auf unsere essbaren Wildbeeren, wie z.B. Schlehen-, Holunder-, und Weißdornbeeren, Hagebutten und Traubenkirschen gelegt. Da sie ein Vielfaches an Vitaminen und Mineralien im Vergleich zu gezüchtetem Obst besitzen, helfen sie uns, gesund durch den Winter zu kommen. Zum Abschluß freuen Sie sich auf leckere Kostproben, auf Wildbeeren-Rezepte zum Ausprobieren und auf das gemeinsame Ansetzen eines gesunden, erfrischenden Wildbeer-Likörs oder eines Weißdorn-Heilweines.

 

Bitte bringen Sie dafür ein kleines Marmeladenglas und eine entsprechende Menge geschmacksneutralen Doppelkorn (oder Wodka) bzw. Weißwein Spätlese mit.

 

Treffpunkt: Am Schaukasten vor dem Eingangstor des Naturschutz-Fördervereins „Döberitzer Heide“, etwa 50m hinter dem Parkplatz am Kreisel hinter „Karls Erlebnishof“, s. auch Beschreibung auf www.doeberitzerheide.de

 

Kosten: 20 € pro Person Anmeldung: bei Viola Schalski, E-Mail: (oder Tel.: 030 – 35 30 36 53)

 

Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Am Schaukasten vor dem Eingangstor des Naturschutz-Fördervereins „Döberitzer Heide“, etw

 

Veranstalter

Naturschutz-Förderverein „Döberitzer Heide“ e.V.

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]