Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Kombinierter geführter Rundgang „Altes Lager“ und „Villenkolonie Neu-Döberitz“

13. 04. 2024 um Uhr

Unter der Führung von Hans-Heinrich Rathjen geht es auf einen Rundgang beginnend am Bahnhof mit „Kaiserbahnsteig“ zum Wasserturm in der Wilhelmstraße. Anschließend führt der Weg durch die 1903 gegründete Villenkolonie Neu-Döberitz (obere Siedlung), den Kern der Gemeinde Dallgow-Döberitz.


Start ist um 9:30 Uhr vor der Gemeindebibliothek am Bahnhof. Die Strecke geht vorbei an Offiziersvillen und „Millionenviertel“ ein Stück die Wilhelmstraße entlang, über den Schwanengraben zur Steinschneiderstraße und weiter zum „Tor von Dallgow“. Von dort führt der Weg über die Hamburger Chaussee, die Germanenstraße zum Stumpf des Wasserturmes hinter dem Rathaus und über die Wilmsstraße zurück zum Bahnhof.
Dauer ca. 2,5 bis 3 Stunden.


Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird bis 10.04.2024 um Anmeldung gebeten!
Email: oder Tel.: 03322/22741
Die Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden erwünscht.

 

 

Flyer "Kombinierter geführter Rundgang"

 
 

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Gemeindebibliothek, Bahnhofstraße 151, 14624 Dallgow-Döberitz

 

Veranstalter

Gemeindebibliothek, Bahnhofstraße 151, 14624 Dallgow-Döberitz; Tel.: 03322/22741, Email: bibliothek@dallgow.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]