Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Veranstaltungsserie "Zeitenwende 1994 - 2024": Dorfgeschichtliche Wanderung des Kladower Forums

23. 09. 2023 um Uhr

 

Dorfgeschichtliche Wanderung des Kladower Forums über den Golfplatz (ehemals britisches Militärgelände)

 

 

Eine Veranstaltung im Rahmen des Themenjahrs

"Wenn eine Landschaft entmilitarisiert wird -

30 Jahre Konversion rund um die Döberitzer Heide"

von Dr. Christoph Janssen, Andreas Krüger (Dallgow-Döberitz) und Winfried Sträter (Groß Glienicke)

 

 

 

Zum Hintergrund:

 

Im Jahr 2024 jährt sich zum 30. Mal der Abzug der alliierten Truppen aus Deutschland. Damit begann auch für die Region rund um die Döberitzer Heide bis zur Havel eine neue Zeit, für Landschaften und Ortschaften, die zuvor vom Militär dominiert waren: Priort, Elstal, Dallgow-Döberitz, Gatow, Kladow, Groß Glienicke, Fahrland/Krampnitz, Potsdam.

 

Mit dem Truppenabzug, der 1994 abgeschlossen war, begann die Umwandlung von Truppenübungsplätzen und Kasernen in vielfältige zivile Nutzungen – Naturlandschaft, Wohngebiete, Gewerbeansiedlungen, Einkaufszentrum, Erlebnispark.

 

Es war eine Zeitenwende für die Region rund um die Döberitzer Heide. Genau hundert Jahre zuvor hatte das Deutsche Kaiserreich in der weiträumigen Naturlandschaft westlich von Spandau Wälder gerodet und den Truppenübungsplatz Döberitz angelegt, den nach dem Zweiten Weltkrieg die sowjetischen Truppen nutzten.

 

Wie hat sich die Region in den 3 Jahrzehnten seit dem Truppenabzug entwickelt? Welche Erinnerungen an die Zeit davor sind noch wach? Was verband die Region früher, was verbindet sie heute, nachdem alte Wegebeziehungen – vielleicht unwiderruflich - gekappt wurden?

 

30 Jahre nach der Zäsur von 1994 widmen sich lokale Kultur- und Geschichtsvereinigungen diesen Fragen: die Interessengemeinschaft Geschichte Dallgow-Döberitz und der Groß Glienicker Kreis zeigen ab Januar 2024 an mehreren Orten eine Ausstellung und koordinieren eine Reihe von Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen von Historia Elstal bis zum Kladower Forum: Vorträge, Podiumsdiskussionen, Führungen, Kunstaktionen.

 

 
 

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Terrasse des Clubhauses, Zufahrt über Ritterfelddamm, Abzweig Sparnecker Weg

 

Veranstalter

"AG Themenjahr 2024" / Dr. Christoph Janssen, Andreas Krüger (Dallgow-Döberitz), Winfried Sträter (Groß Glienicke)

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]